Übersicht Schneeschuhtouren mittel

Schneeschuhwanderung über die Greina-Hochebene


Voraussetzungen technisch: leicht bis mittel / konditionell: mittel

Zwischen dem Bleniotal und dem Val Medel begrenzt die berühmte Greina-Ebene den Tessin und Graubünden. Von markanten Bergzacken umrahmt, findet in diese Hochebene im Winter ausser Schneeschuhfreunden kaum ein Mensch hier herauf. Abwechslungsreiche Touren ab Curaglia - Val Plattas - vorbei am Piz Medel 3210 m - Medelserhütte 2524 m - Alp Lavaz - Fuorcla Lavaz - Terrihütte - Pass Diesrut - Vrin, werden Ihnen das Gebiet bis in seine verborgensten Winkel näher bringen und sich mit der winterlichen Landschaft eins fühlen lassen. 6 - 9 Personen pro Bergführer.

Wanderzeit 4 bis 7 Std./Tag.

Pluspunkte: Faszinierende Landschaft von besonderem Reiz, einsame Routen in besonders geeignetem Schneeschuhgelände.

Preise: Inkl. Übernachtung/Halbpension und Tourentee in SAC-Hütten.

10 Fotos

KN Datum Dauer Preis CHF  
1879a Fri 16.02.2018 - Sun 18.02.2018
Wochenende
3 Tage 630.00  
1879b Fri 02.03.2018 - Sun 04.03.2018
Wochenende
3 Tage 630.00  
1879c Fri 16.03.2018 - Sun 18.03.2018
3 Tage 630.00