Übersicht Skitouren mittelschwierig

Sunnehöreli Skitour


Voraussetzungen technisch: leicht / konditionell: mittel

Tagesskitour: Ab Matt im Glarner Kleintal erleichtert uns die Seilbahn einen Teil des Skitouren-Aufstiegs. Weiter geht es über sonnige Hänge durch lichte Wälder vorbei an hübschen Holzhüttli und Heuschobern bis zum Gipfelhang. Die Tour besticht durch ihre imposante Aussicht auf die markanten Glarner Berge und den Tiefblick ins Sernftal. Aufstieg ca. 3 Std. Bei guten Verhältnissen und guten Skifahrern kenne wir eine lange Superabfahrt nach Engi und holen anschliessend unsere Autos in Matt ab.

Anforderungen:
Mittlere bis gute Pistentechnik (Skiklasse 4), Seitwärtsrutschen und Stemmschwung in jedem Gelände. Gute allgemeine Kondition für Aufstiege bis ca. 600 Höhenmeter bei leichten Touren, mittlere Touren bis 1200 Höhenmeter. Die Aufstiegszeiten liegen bei 1 bis max. 4 ½ Std. bei einem Mittel von 250 Höhenmeter pro Stunde.

Termine erst in der nächsten Saison.