Übersicht Skitouren mittelschwierig

Staldenfirn längste Nordabfahrt der Zentralschweiz


Voraussetzungen technisch: mittel bis anspruchsvoll / konditionell: mittel bis anspruchsvoll

Die Staldenfirnabfahrt gehört zu den ganz grossen Nordabfahrten der Zentral und Ostschweiz. Eine Traversierung des nördlichen Alpenhauptkammes in einer Abfahrt! Zuerst gehört natürlich ein Aufstieg dazu. Den verkürzen wir uns mit den Bergbahnen von Disentis. Nach einem 30 minütigen Fellaufstieg müssen die Skis auf den Rucksack gebunden werden, um über eine Eisenleiter aufzusteigen. Nach einer steilen Abfahrt folgt der finale 2 stündige Fellaufstieg bevor wir 2000 Höhenmeter Pulverschnee aufwirbeln. An- und Rückreise dieses unvergesslichen Erlebnisses ist mit ÖV. Im Moment herrschen beste Bedingungen

21 Fotos

Termine erst in der nächsten Saison.